karte-def
Bei uns ist Ihr Urlaub sicher
Zahlung erfolgt vor Ort. Direkter
Kontakt mit dem Gastgeber
Ihr Traumurlaub beginnt hier!
Von der Buchung bis zum Aufenthalt
der gesamte Ablauf ist unkompliziert
Mehr Urlaub für weniger Geld
Bester Preis wird garantiert - keine
Zusatzkosten - absolute Transparenz
+
Über 2100 bewertete Unterkünfte
helfen dir bei der Auswahl - und jede
Bewertung macht unsere Erde grüner ...

Der Möserer See – ein ganzjährig beliebtes Ausflugsziel

Gelegen zwischen den Tiroler Urlaubsorten Telfs und Seefeld lädt Sie auf circa 1.300 Höhenmetern der gern als Naturjuwel bezeichnete Möserer See zum Baden, Verweilen und als Zwischenstation auf einer erlebnisreichen Wanderungen ein. Der mitten in einem Naturschutzgebiet gelegene See liegt am Rande des Dorfes Mösern, das vor allem für seine Friedensglocke Bekanntheit erlangt hat.

Erfrischung für den Körper, Erbauung für die Seele

Der bereits seit über 500 Jahren bekannte Möserer See ist vollständig von Wald umgeben, etwa drei Hektar groß und bis zu elf Meter tief. Lange Zeit in Privatbesitz wurde er im Jahr 2008 von der Gemeinde Telfs erworben und ist seither ganzjährig zugänglich. In der Badesaison kann sich sein Wasser bis auf maximal 25 °C erwärmen und wird so im Sommer zu einem beliebten Badesee. Wenn Sie für ein erfrischendes Bad in ihn eintauchen, können Sie, vielleicht von Enten begleitet zu der kleinen Insel inmitten des Sees schwimmen. Weitere Wasservögel brüten an seinem Ufer, prächtige Libellen sind zu beobachten und mit etwas Glück ist ein hier vorkommender Edelkrebs zu entdecken. Im Flachwasser des Möserer Sees gedeiht der weiß blühende Fieberklee. Rund um den See führt ein fast romantisch anmutender Spazierpfad, an dem zahlreiche Bänke zu einer Rast mit Seeblick einladen.

Eine Drei-Seen-Wanderung

Sowohl in der warmen Jahreszeit aber auch wenn kein Badewetter herrscht, laden in idyllischer Lage an der Ostseite des Sees die „Möserer Seestubn" zu Kaffee und Kuchen oder einem schmackhaften Gericht aus der Region ein. Von Seefeld aus ist das Wirtshaus bequem in einer Stunde erreichbar. Sie können es aber auch in eine Drei-Seen-Wanderung einbinden, die neben dem Möserer See den nicht ganzjährig mit Wasser gefüllten Wildmoossee und den Lottensee als Etappenziele anbietet. Sie führt als Rundwanderung über 12,4 Kilometer und beginnt ebenfalls in Seefeld.

weiterlesen
Lassen Sie sich inspirieren
Südtirol - Meran und Umgebung - Saltaus
Hotel 
  • Historisches Ambiente
  • Neue Suiten
  • Großer Wellnessbereich
Südtirol - Meran und Umgebung - Naturns
Hotel 
  • Adults Only
  • Luxushotel
  • 5.000 m² Spa
Nordtirol - Alpbachtal & Tiroler Seenland - Alpbach
Hotel  S
  • Wellness auf 1 600 m²
  • Panoramablick
  • Wochenprogramm
Empfehlung
Karte
map
Karte schließen
Mein Standort

Unterkünfte filtern


1 Nutzen Sie Whatsapp wenn sie Fragen an unsere Tirol Experten haben x