Der Frühling in Südtirol

Frühling in Südtirol

Der Frühling in Südtirol ist ein echtes Erlebnis, wenn die Wiesen zu blühen beginnen und das frische Gras seinen angenehmen Duft verströmt. In Tirol gibt es verschiedene Events, die sich zu dieser Jahreszeit besonders lohnen. Für Familien mit Kindern, für Paare oder für Sportbegeisterte gibt es ausreichend Möglichkeiten. Die nachfolgenden sechs Tipps sind für verschiedene Alters- und Interessengruppen geeignet.

Mehr lesen

Skigebiete im Pitztal

Skigebiete im Pitztal

Das Pitztal ist eine beliebte Urlaubsregion im Tiroler Oberland, die sowohl im Sommer als auch im Winter jede Menge zu bieten hat. Die Region verläuft von der Gemeinde Imst südlich bis zur Wildspitze und das Tal wird von der Pitz gespeist. Da das Pitztal komplett von den Ötztaler Alpen umschlossen ist, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, in den kühleren Monaten Ski zu fahren. Dem Pitztal sind fünf Skigebiete in näherer Umgebung anschlossen, die im Weiteren vorgestellt werden.

Mehr lesen

Skigebiete im Ötztal

Skigebiete im Ötztal

Südlich der Zugspitze und westlich von Innsbruck gelegen erstreckt sich das breite Gebiet rund um das Ötztal. Die Gegend ist nicht nur für die Gletschermumie Ötzi bekannt: Die Urlaubsregion erfreut sich im Sommer und im Winter großer Beliebtheit. Neben Wanderungen im Sonnenschein oder im Schnee sind die fünf Skigebiete im Ötztal ein absolutes Highlight. Die Skigebiete verteilen sich auf mehreren Kilometern, die an einem Tag nicht zu meistern sind. Glücklicherweise beginnt die Ski-Saison in der Regel im September und endet spätestens im Mai.

Mehr lesen

Die Skigebiete im Tiroler Stubaital

Skigebiete im Stubaital

Das Stubaital liegt in unmittelbarer Nähe zur Stadt Innsbruck. Es ist eine beliebte Urlaubsregion, die zu jeder Jahreszeit viel zu bieten hat. Neben den schönen Wanderwegen und den zahlreichen Ausflugszielen bringen die vier Skigebiete im Stubaital reichlich Spaß und Abwechslung. Dazu gehören der Stubaier Gletscher, das Skizentrum Schlick 2000, die Elfer- und die Serlesbahnen.

Moderne Aufstiegsanlagen und unterschiedlich schwere Pisten sind für Anfänger sowie für Fortgeschrittene optimal geeignet. Vor allem Familien kommen gerne her, um das Skifahren zu erlernen oder um zu rodeln. Denn Kinder unter zehn Jahren erhalten einen kostenlosen Skipass: Das spart eine Menge Geld ein, das Sie in einer der Almhütten für regionale Speisen und Getränke nutzen.

Mehr lesen

Skigebiete bei Innsbruck

Skigebiete bei Innsbruck

Die Landeshauptstadt Innsbruck ist der pulsierende Punkt mitten im Bundesland Tirol. Schöne Flaniermeilen, zahlreiche Geschäfte und Cafés machen die Innenstadt so attraktiv. Die Hofburg und das goldene Dachl sind das Wahrzeichen der Stadt, die eingebettet von einer alpinen Landschaft ist. Die Nähe zu den Gebirgsketten ist ein Pluspunkt für viele Urlauber, die zu einem der Skigebiete bei Innsbruck reisen und einen Tag auf der Piste verbringen möchten. Familienfreundliche Skigebiete oder abenteuerliche Pisten mit steilen Abfahrten warten bereits auf die Skifahrer und Snowboarder.

Mehr lesen

6 Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in der Wildschönau

Sehenswürdigkeiten in der Wildschönau

Südwestlich der Brandenberger Alpen liegt die malerische Urlaubsregion Wildschönau. Die vier Kirchdörfer Auffach, Niederau, Oberau und Thierbach gehören zum Wildschönauer Hochtal und bilden einen Kontrast zum nahe gelegenen und oftmals überfüllten Kitzbühel. Die Landschaft ist geprägt von grünen Tälern und kleinen Dörfern, die eine Ruhe ausstrahlen. Knapp 260 Bauernhöfe und Alm-Sennereien säumen die Urlaubsregion im unteren Teil Südtirols, wohin es zahlreiche Wanderer und Skifahrer zieht. Im Winter ist das Ski Juwel Alpbachtal bei Wintersportlern sehr beliebt. Daneben gibt es zahlreiche Aktivitäten, die sich zu jeder Jahreszeit lohnen. Im Weiteren finden Sie die sechs besten Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in dem Hochtal Wildschönau.

Mehr lesen

Skigebiete im Zillertal in Tirol

Skigebiete im Zillertal

Das Zillertal wurde im Jahr 2023 zum besten Skital weltweit gekürt. Insgesamt stehen Wintersportfans hier 544 Kilometer Pisten, rund 80 bewirtschaftete Hütten und 180 Liftanlagen zur Verfügung. Damit ist das Zillertal ein Hotspot des Wintersports und zieht Urlauber aus der ganzen Welt an. Wer die gesamte Wintersportwelt des Zillertals erleben möchte, der kann das mit dem Zillertaler Superskipass.

Mehr lesen

Skigebiete in den Dolomiten

Skigebiete in den Dolomiten

Die Dolomiten sind eine imposante Gebirgskette, die zu den südlichen Kalkalpen zählt. Oftmals wird sie auch den Südalpen zugeschrieben, die vor mehr als 200 Millionen Jahren entstanden. Darum gehören die Dolomiten, die im Italienischen Dolomiti und im Ladinischen Dolomites heißen, zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Marmolata ist der höchste Berg mit einer Höhe von 3.343 Metern. Aufgrund der Höhe sind die Berge insbesondere im Winter mit Schnee bedeckt. Sie laden zu einer spaßigen Rodel-, Ski- oder Snowboardtour in den 15 Skigebieten in den Dolomiten ein. Die modernen Skilifte und die gemütlichen Almhütten tragen zur Erholung in diesen Skigebieten in den Dolomiten bei.

Mehr lesen

Top 8 Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele im Kufsteinerland

Sehenswürdigkeiten im Kufsteinerland

Im Osten begrenzt vom Kaisergebirge und im Westen in eine Seenlandschaft übergehend erstreckt sich das Kufsteinerland rund um den bekannten Ferienort Kufstein. Tipps für Aktivitäten während Ihres Urlaubs erhalten Sie in unseren Top 8 Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen im Kufsteinerland mit praktischen Informationen für Ihren Besuch.

Mehr lesen
1 Nutzen Sie WhatsApp, wenn Sie Fragen an unsere Tirol-Experten haben x

Urlaub in deinem Postfach

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte regelmäßig Angebote, Insider-Tipps und aktuelle Reisetrends.