karte-def
Bei uns ist Ihr Urlaub sicher
Zahlung erfolgt vor Ort. Direkter
Kontakt mit dem Gastgeber
Ihr Traumurlaub beginnt hier!
Von der Buchung bis zum Aufenthalt,
der gesamte Ablauf ist unkompliziert
Mehr Urlaub für weniger Geld
Bester Preis wird garantiert - keine
Zusatzkosten - absolute Transparenz
+
Über 2100 bewertete Unterkünfte
helfen dir bei der Auswahl - und jede
Bewertung macht unsere Erde grüner ...

Ferien in Graubünden

Graubünden – Ferienregion mit spektakulärer Alpenkulisse

Der Kanton Graubünden ist der größte und östlichste Kanton der Schweiz und wird vollständig vom Gebirge der Alpen bedeckt. Dabei grenzt sein nordöstlicher Bereich an Tirol und im äußerste Osten an Südtirol. Hier, in der Nähe des Reschenpasses bildet die Schweiz mit Österreich und Italien ein Dreiländereck. Ihre Ferien in Graubünden können Sie sowohl als Sommer- als auch als Winterurlaub erleben, wobei sich die Ferienorte in der Graubündner Regionen Prättigau/Davos und Engiadina Bassa/Val Müstair besonders für Ausflüge in die beiden Nachbarländer anbieten.

Die attraktivsten Sehenswürdigkeiten und beliebtesten Urlaubsorte in Graubünden

Graubünden ist vor allem für die Vielzahl seiner Burgen, die von der Rhätischen Bahn betriebenen, spektakulären Strecken der Berninaline und Albulabahn, seine rund 600 Seen und die über 900 Berggipfel, die mit dem 4049 Meter hohen Piz Bernina den höchsten Berg der Ostalpen aufweisen, bekannt. Unbedingte Erwähnung verdient auch des erste hochalpine UNESCO Biosphärenreservat der Schweiz, das neben dem Schweizerischen Nationalpark das an Südtirol grenzende Biosfera Val Müstair umfasst.
Neben der Kantonshauptstadt Chur zählen das als Ferien- und Skiresort bekannte Davos sowie der für seine Skigebiete und Wintersportanlagen und einige der luxuriösesten Hotels in Graubünden bekannte Ferienort St. Moritz zu den berühmtesten Orten des Kantons. Mit seiner Nähe zu Tirol und Südtirol wird das im Unterengadin liegende Scuol gern von Winterurlaubern grenzüberschreitend besucht.

Graubündens beliebteste Urlaubsaktivitäten

Wandern, Mountainbiken und Bahnreisen zählen zu den beliebtesten sommerlichen Aktivitäten in den Bergen der Graubündner Alpen. Daneben werden Hotels in den Orten Vals, Scuol oder Andeer gern wegen der dort gebotenen Bäder und Thermalquellen gebucht.
Im Winter erwarten die mehr als 40 Skigebiete der Region Graubünden die große Schar wintersportbegeisterter Urlauber. Scuol Motta Naluns, das familienfreundliche Skigebiet Minschuns, Davos Klosters Parsenn oder das als eines der größten des Kantons geltende Skigebiet Samnaun/Ischgl werden wegen ihrer Nähe zu Tirol und Südtirol auch gern von ausländischen Urlaubern besucht.

weiterlesen
Für Sie ausgewählte Unterkünfte

0 Unterkünfte entsprechen ihrer Auswahl
    Lassen Sie sich inspirieren
    Nordtirol - Alpbachtal & Tiroler Seenland - Alpbach
    Hotel  S
    • Wellness auf 1 600 m²
    • Panoramablick
    • Wochenprogramm
    Südtirol - Meran und Umgebung - Saltaus
    Hotel 
    • Historisches Ambiente
    • Neue Suiten
    • Großer Wellnessbereich
    Südtirol - Meran und Umgebung - Naturns
    Hotel 
    • Adults Only
    • Luxushotel
    • 5.000 m² Spa
    Empfehlung
    Orte in Graubünden
    Karte schließen
    Mein Standort

    Unterkünfte filtern


    1 Nutzen Sie Whatsapp wenn sie Fragen an unsere Tirol Experten haben x