karte-def
Bei uns ist Ihr Urlaub sicher
Sichere Zahlungen, weil die Zahlung erfolgt vor Ort in der Unterkunft. Unterstützung rund um die Uhr und direkter Kontakt mit der Unterkunft
Ihr Traumurlaub beginnt hier!
Von der Anfrage über die Buchung bis hin zum Aufenthalt – der gesamte Ablauf ist einfach und bequem
Mehr Urlaub für weniger Geld
Bester Preis wird garantiert, weil die Unterkünfte sparen sich bei/mit uns hohe Vermittlungsgebühr an Booking & Co, keine Zusatzkosten
+
Über 1200 bewertete Unterkünfte
helfen Ihnen bei der Auswahl - und mit jeder Bewertung wird die Welt ein wenig grüner.
Weiterlesen....

Ferien im Eisacktal

Das Wanderparadies in Südtirol

Rund um den Urlaubsort Brixen zieht sich das Eisacktal in Südtirol zwischen den Berghängen entlang. Es gilt als Eldorado für Wanderer und bietet im Winter die besten Voraussetzungen für schneereichen Wintersport. Über die Brennerautobahn erreichen Sie Ihr Hotel im Eisacktal, welches sich im Hauptort Brixen oder den Gemeinden Wipptal und Salten-Schlern befindet.

Museen, Bauwerke und Naturdenkmäler – Ziele für Ihre Ferien im Eisacktal

Ein kunstvolles Bauwerk der Renaissance ist das Schloss Velthurns. Bei einer Führung durch das Schloss erleben Sie die prunkvolle Einrichtung und können in der archäologischen Ausstellung mehr über die Funde im Eisacktal erfahren. Nicht nur bei schlechtem Wetter ist das Mineralienmuseum in Teis ein lohnenswertes Ausflugsziel. Sie betrachten hier die Schätze des Erdreichs in all ihren schillernden Farben. Im Wipptal erkunden Sie die Gilfenklamm. Sie wurde vor rund einhundert Jahren erstmals begehbar gemacht und weist heute ein komfortables Wegesystem mit Stegen und Treppen auf. Ebenfalls ein Highlight der Region ist das Kloster Neustift, welches als größte Klosteranlage Tirols gilt. Vom Hotel im Eisacktal aus erreichen Sie das Klostergelände mit dem PKW und öffentlichen Verkehrsmitteln.

Wandern und andere Aktivitäten im Tal der Wege

Gewandert wird im Eisacktal das ganze Jahr über. Im Sommer locken die Berghänge zum Wandern und Klettern und im Winter bieten bestens präparierte Winterwanderwege und Schneeschuhtouren herrliche Einblicke in die Winterlandschaft. Der Hochfeiler ist mit 3.510 Metern der höchste Berg am Eisacktal und kann bei einer alpinen Wanderung bestiegen werden. Hier sind Trittsicherheit und Kondition gefordert. Gemütlicher geht es zum Beispiel bei einer Wanderung zur Achenrainschlucht zu. Im Winter nutzen Sie Ihre Ferien im Eisacktal und erkunden die Pisten in gleich fünf modernen Skigebieten: Ratschings-Jaufen, Brixen-Plose, Gitschberg-Jochtal, Rosskopf-Sterzing und Ladurns-Gossensass.

Das Klima im Eisacktal

Niederschlag (mm) & Sonnenstunden (h)

Temperaturen (°C)

Durchschnittliche Wetterdaten der letzten fünfzig Jahre
weiterlesen

Live aus dem Eisacktal

Das sagen Urlauber zu: Eisacktal

  • Bei 75% wurde die Urlaubserwartung erfüllt
  • 50% der Gäste sind mit Familie hier in Urlaub
  • Eisacktal wird mit 3,4 von 4 Sternen für Preis Leistung bewertet
  • Durchschnittliche Unterkunftsbewertung 4,3 von 5 Sternen
Lassen Sie sich inspirieren
Südtirol - Meran und Umgebung - Saltaus
Hotel 
  • Historisches Ambiente
  • Neue Suiten
  • Großer Wellnessbereich
Nordtirol - Alpbachtal & Tiroler Seenland - Alpbach
Hotel  S
  • Wellness auf 1 600 m²
  • Panoramablick
  • Wochenprogramm
Südtirol - Meran und Umgebung - Naturns
Hotel 
  • Adults Only
  • Luxushotel
  • 5.000 m² Spa

Noch nichts passendes gefunden?

Besuchen Sie unsere ausgewählten Urlaubsthemen
und finden Sie die passende Unterkunft für Ihren Traumurlaub in der Region: "Eisacktal"
Empfehlung
Wie viel kostet durchschnittlich eine Übernachtung in einem Hotel in Eisacktal?
Der Durchschnittspreis pro Nacht in einem Hotel in Eisacktal beträgt 85€ / 95CHF
Wie viel kostet durchschnittlich eine Übernachtung in einer Ferienwohnung in Eisacktal?
Der Durchschnittspreis pro Nacht in einer Ferienwohnung in Eisacktal beträgt 108€ / 120CHF
Was muss ich in Eisacktal gesehen haben?
Wir empfehlen einen Besuch von Plansee
Karte schließen
Mein Standort

Unterkünfte filtern


1 Nutzen Sie Whatsapp wenn sie Fragen an unsere Tirol Experten haben x