Hotels und Ferien in Seefeld in Tirol

Jetzt unverbindlich anfragen

Hotel in Seefeld in Tirol: Traumurlaub im Innsbrucker Land

Als Hauptgemeinde der Olympiaregion stehen in Seefeld in Tirol alle Zeichen auf Sport. Sie erwartet eine Urlaubsregion mit einem vielfältigen Angebot im Bereich des Wintersports. Doch auch im Sommer kommt bei Ferien in Seefeld in Tirol keine Langeweile auf. Die Lage auf einer Hochebene zwischen Karwendel und dem Wettersteingebirge sorgt im Winter für reichlich Schnee und im Sommer für zahlreiche Sonnenstunden.

Sehenswerte Ausflugsziele in Seefeld in Tirol

Von Ihrem Hotel in Seefeld in Tirol aus erreichen Sie die Sehenswürdigkeiten der Gemeinde fußläufig. Der ehemals als Augustinerkloster genutzte Prachtbau der Tiroler Gemeinde kann bei einem Ausflug besucht werden. Im Außenbereich befindet sich ein gastronomisches Angebot. Sehenswert sind auch die sakralen Bauwerke des Ortes. Zu ihnen gehören die spätgotische Wallfahrtskirche Hl. Oswald und die barocke Seekirche Heilig Kreuz. Außerdem befindet sich im Ortskern die älteste Fußgängerzone Tirols mit vielen kleinen Geschäften, einem Casino und einem breiten gastronomischen Angebot.

Ferien in Seefeld in Tirol aktiv gestalten

In der Wintersportregion Seefeld trainieren Nationalmannschaften für internationale Wettkämpfe. Entsprechend groß sind die Wintersportangebot. Dazu gehören Loipen mit einer Länge von 279 Kilometern und die Pisten in den drei Skigebieten Geigenbühel-/Birkenlifte, Rosshütte und Gschwandtkopf. Vom Hotel in Seefeld in Tirol können Sie im Sommer direkt zu Wanderungen durch die Berge starten. Das ausgeschilderte Wegenetz verteilt sich auf 266 Kilometer, die teilweise auch zum Nordic Walking geeignet sind. Hinzu kommen 570 Kilometer Radwege für Mountainbiker. Wenn Sie in Ihren Ferien in Seefeld in Tirol Ruhe suchen, sollten Sie einen Spaziergang über den Kreuzweg machen. Er beginnt an der Pfarrkirche und besteht aus 14 Stationen.

Ihre Unterkünfte in Seefeld in Tirol