karte-def
Bei uns ist Ihr Urlaub sicher
Zahlung erfolgt vor Ort. Direkter
Kontakt mit dem Gastgeber
Ihr Traumurlaub beginnt hier!
Von der Buchung bis zum Aufenthalt
der gesamte Ablauf ist unkompliziert
Mehr Urlaub für weniger Geld
Bester Preis wird garantiert - keine
Zusatzkosten - absolute Transparenz
+
Über 2100 bewertete Unterkünfte
helfen dir bei der Auswahl - und jede
Bewertung macht unsere Erde grüner ...

Reinhold Messners erstes Museum, das MMM Firmian

Hoch über Südtirols Landeshauptstadt Bozen und dem Zusammenfluss von Etsch und Eisack erhebt sich die Ruine von Schloss Sigmundskron. Es beherbergt das Messner Mountain Museum Firmian, das 2006 als eines der nunmehr sechs MMM in einem restaurierten Teil der bis dahin dem Verfall preisgegebenen Burgruine eröffnet wurde. Beherrschendes Thema im Firmian ist die Auseinandersetzung zwischen Mensch und Berg, die sich besonders in der Geschichte des Bergsteigens offenbart.

Was Dir die Ausstellung vermitteln möchte

Über zahlreichen Wege, Treppen und Türme wirst Du als Besucher des MMM Firmian durch die etwa 1.100 m² große Ausstellungsfläche geführt. Wenn Du Dein behagliches Hotel am Messner Mountain Museum Firmian verlassen hast, wird Dir dieser Weg wie ein in eine andere Welt führender Pfad vorkommen. Auf dem Rundgang Du wirst konfrontiert mit der Entstehung der Berge, ihrer religiöse Bedeutung als Weg zum Jenseits und mit der oftmals abenteuerlichen Geschichte des Bergsteigens. Dabei erhältst Du Einblicke in fremdländische Kulturkreise und lässt Dich der als Extrembergsteiger bekannte Messner visuell an einigen Expeditionen teilnehmen. Reliquien, Kunstgegenstände und Installationen säumen Deinen Weg. Nicht unberücksichtigt bleibt aber auch eine Betrachtung über den alpinen Tourismus der Neuzeit.

Die Geschichte und teilweise Sanierung der Burg

Eine separate Ausstellung zur Geschichte der Burg und der Region beschäftigt sich vorrangig mit der bereits im 10. Jahrhundert entstanden Burg, die zwei Jahrhunderte später den Namen Firmian erhielt und Ende des 15. Jahrhunderts zu einem Schloss mit der Bezeichnung Sigmundskron umgebaut wurde. Reinhold Messners Bemühen zur Sanierung der Burgruine war und ist vom festen Vorsatz geprägt, möglichst viel Ursprüngliches zu bewahren und die erforderliche modernen Architektur weitestgehend verborgen einzusetzen. Wie gut ihm das gelungen ist, wirst Du bei Deinem Aufenthalt in einem der Hotels am MMM Firmian und dem damit verbundenen Besuch des MMM selbst beurteilen können.

weiterlesen
Lassen Sie sich inspirieren
Südtirol - Meran und Umgebung - Saltaus
Hotel 
  • Historisches Ambiente
  • Neue Suiten
  • Großer Wellnessbereich
Südtirol - Meran und Umgebung - Naturns
Hotel 
  • Adults Only
  • Luxushotel
  • 5.000 m² Spa
Nordtirol - Alpbachtal & Tiroler Seenland - Alpbach
Hotel  S
  • Wellness auf 1 600 m²
  • Panoramablick
  • Wochenprogramm
Empfehlung
Karte
map
Karte schließen
Mein Standort

Unterkünfte filtern


1 Nutzen Sie Whatsapp wenn sie Fragen an unsere Tirol Experten haben x