Bei uns ist Ihr Urlaub sicher
Zahlung erfolgt vor Ort. Direkter
Kontakt mit dem Gastgeber
Ihr Traumurlaub beginnt hier!
Von der Buchung bis zum Aufenthalt,
der gesamte Ablauf ist unkompliziert
Mehr Urlaub für weniger Geld
Bester Preis wird garantiert - keine
Zusatzkosten - absolute Transparenz
google
 - 346 Bewertungen

Lesen Sie hier was zufriedene Besucher über www.tirol.ch sagen

Schloss Hohenschwangau bei Füssen


Unter den verschiedenen Schlössern in Bayern und dem gesamten Alpenraum gehört Schloss Hohenschwangau zu den imposantesten Bauwerken mit einer wechselhaften Geschichte. Bei einem Urlaub im Allgäu in der Nähe von Füssen sollten Sie sich daher einen Besuch des beeindruckenden, neogotischen Schlosses nicht entgehen lassen.

Geschichte von Schloss Hohenschwangau

Bereits im 12. Jahrhundert wurde der heute als Schloss Hohenschwangau bekannte Prachtbau als Burg Schwanstein urkundlich erwähnt. Aufgrund von Kriegsschäden und wechselnden Besitzern war Burg Schwanstein im 19. Jahrhundert kaum mehr als eine Ruine. Sie wurde jedoch in den Jahren 1833 bis 1837 vom späteren König Maximilian II. zu einem neugotischen Schloss ausgebaut, welches heute als Schloss Hohenschwangau jährlich zahlreiche Besucher anzieht. Von einem Hotel in der Nähe von Schloss Hohenschwangau aus lässt sich die historische Sehenswürdigkeit bequem mit dem PKW, Bussen des Nahverkehrs oder per Kutsche erreichen.

Tipps zum Besuch von Schloss Hohenschwangau

Möchten Sie den imposanten Schlossbau nicht nur von außen betrachten, haben Sie im Rahmen einer Schlossführung die Gelegenheit, Blicke in die aufwändig gestalteten Räumlichkeiten zu werfen. Ein besonderes Highlight des Schlosses sind die zahlreichen Kunstwerke, welche vor allem Szenen aus der Märchen- und Sagenwelt des Mittelalters zeigen. Haben Sie nach dem Schlossbesuch noch nicht genug Schlossfeeling erlebt, empfiehlt sich ein weiterer Besuch im nahen Schloss Neuschwanstein. Auch der angrenzende Alpsee kann nach einer Besichtigung als weiteres Ausflugsziel dienen. Hier befindet sich übrigens auch das Museum der Bayerischen Könige. Direkt hinter Schloss Hohenschwangau ragt der Kalvarienberg empor. Auf etwa halber Höhe kann die Marienkapelle mit ihrer lebensgroßen Marien-Statue besichtigt werden.

weiterlesen
ab 198 - CHF
ab 180 EUR
Preis pro Einheit und Tag
Tirol/Nordtirol - Ferienregion Reutte - Wängle
Lechlife Travelhouse
Ferienwohnung 
  • neu renovierte Studios und Apartments
  • Livingroom-Spa mit 3 Saunen und Indoorpool
  • beheitzter Infinity-Aussenpool mit großzügiger Gartenanlage
ab 198 - CHF
ab 180 EUR
Preis pro Einheit und Tag
ab 128 - CHF
ab 117 EUR
Preis pro Person und Tag
Tirol/Nordtirol - Tiroler Zugspitz Arena - Ehrwald
Hotel Sonnenspitze
Hotel 
  • verführerische Kulinarik
  • Wellnessbereich mit Außenpool
  • traditionelle Gastfreundschaft und stilhafte Zimmer
ab 128 - CHF
ab 117 EUR
Preis pro Person und Tag
Outdoor-Aktivität
Südtirol - Dolomiten - Bruneck
BikeHotels Südtirol

Die 31 BikeHotels Südtirol sind die einzig richtige Wahl, wenn es um den Bike-Urlaub in Südtirol geht.

  • Bike- und E-Bike-Verleih
  • geführte Touren
  • sichere Bikegarage und Werkstatt
  • Gastgeberinnen und Gastgeber die wissen, was dir im Bike-Urlaub wichtig ist
Die beste Adresse für den Bike-Urlaub auf der Südseite der Alpen

Wenn ich in Südtirol biken gehe, dann verlasse ich mich voll und ganz auf die BikeHotels Südtirol. Die Gastgeberinnen und Gastgeber kennen ihre Bike-Regionen in- und auswendig, sie bieten super Verleih-Bikes (und natürlich auch E-Bikes) und die ganze Woche über geführte Touren. Was will man mehr?

Die BikeHotels Südtirol erfüllen strenge Qualitätskriterien und werden regelmäßig kontrolliert. Egal, in welchem der 31 BikeHotels ich bisher war: Ich habe mich überall
willkommen und unter Gleichgesinnten gefühlt und an der Seite von echten Locals ein Südtirol unter die Räder genommen, wie ich es bisher noch nicht kannte.

Tipp: Auf der Webseite der BikeHotels Südtirol findest du sog. “Hot Deals” - unschlagbar gute Angebote für jedes Urlaubs-Budget!

Wenn ich in Südtirol biken gehe, dann verlasse ich mich voll und ganz auf die BikeHotels Südtirol. Die Gastgeberinnen und Gastgeber kennen ihre Bike-Regionen in- und auswendig, sie bieten super Verleih-Bikes (und natürlich auch E-Bikes) und die ganze Woche über geführte Touren. Was will man mehr?

Die BikeHotels Südtirol erfüllen strenge Qualitätskriterien und werden regelmäßig kontrolliert. Egal, in welchem der 31 BikeHotels ich bisher war: Ich habe mich überall
willkommen und unter Gleichgesinnten gefühlt und an der Seite von echten Locals ein Südtirol unter die Räder genommen, wie ich es bisher noch nicht kannte.

Tipp: Auf der Webseite der BikeHotels Südtirol findest du sog. “Hot Deals” - unschlagbar gute Angebote für jedes Urlaubs-Budget!

Lassen Sie sich inspirieren
Südtirol - Meran und Umgebung - Schenna
Hotel  S
  • Vitales Erholungskonzept mit 6 Bausteinen
  • Beste Panoramalage
  • Herausragende Küche
Südtirol - Dolomiten - Deutschnofen
Hotel  S
  • Einzigartige Naturerlebnisse und Lage
  • Wellness und Entspannung
  • Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein
Nordtirol - Tiroler Zugspitz Arena - Berwang
Hotel 
  • Ruhige Panoramalage
  • Ski in / Ski out
  • Große Sonnenterrasse
Südtirol - Meran und Umgebung - Naturns
Hotel 
  • Adults Only
  • Luxushotel
  • 5.500 m² Spa
Südtirol - Meran und Umgebung - Saltaus
Hotel 
  • Historisches Ambiente
  • Neue Suiten
  • Großer Wellnessbereich
Fotos

Gästefotos aus: Schloss Hohenschwangau

mehr anzeigen
Bewertungen

Aktuelle Gästebewertungen zu: Schloss Hohenschwangau

Wir hatten einen Tour Guide der uns alles sehr gut und genau erklärt hat. Des Weiteren wurde mit Freude auf unsere Fragen eingegangen. Es war sehr interessant zu sehen, wie der Adel damals gelebt hat. Auch war es faszinierend zu sehen, dass alles noch vorhanden und in so gutem Zustand ist. Auf jeden Fall einen Besuch wert!
Thomas W.
Wir hatten vorab online gebucht und dann die Besichtigung gemacht. Die Tour geht über zwei Stockwerke: die Wohnebenen von Marie und Maximilian. Super interessant und entgegen Neuschwanstein hat Hohenschwangau super Flair, da es eben bewohnt wurde.
Dirk Zimmermann
Wir waren sehr begeistert vom Schloss Hohenschwangau , der wunderschöne Ausblick und die schöne Parkanlage sowie das Schloss selbst ist wirklich sehr schön anzusehen. Für Leute die nicht mehr so gut zu Fuss sind ist es nicht so gut geeignet. Aber sonst ist es wirklich sehr zu empfehlen sich das Schloss mal anzusehen.
Lars Drehkopf
Wir sind zum Schloss hoch gelaufen ca. 5min. Wir hatten eine deutsche Führung und die junge Dame hat es sehr locker gemacht und auch die Kinder sehr gut eingebunden. Der Einlass ging über digitale Anzeige mit der Tourennummer. Die Wartezeit kann man mit Automaten Kaffee verkürzen oder im Souvenirladen. Wir hatten ein Königsticket für beide Schlösser, Neuschwanstein und Hohenschwangau für 38 Euro pro Person. Online buchen wird empfohlen da die Tickets schnell vergriffen sind. Toiletten sind vorhanden. Die Führung hat mir besser gefallen als die in Neuschwanstein. Das Fotografieren im Schloss ist verboten.
Matthias Kausmann
Ein wunderschöner Ort! Die deutsche Führung war sehr interessant und sehr locker gestaltet. Mit Onlinetickets keinen Buchungsstress.
Nils Geßler
Ein schönes kleines beschauliches Schloss im Schatten von Neuschwanstein. Der Weg zum Schloss ist nicht so anstrengend wie nach Neuschwanstein. Man kann auch hier mit der Kutsche bis zum Schloss fahren. Öffentliche Toiletten sind am Schloss vorhanden.
Jens Etheber
Super schön hier, die Lage ist einfach einmalig. Hätte ich als König natürlich auch als Bauplatz gewählt. Der Eintritt mit Führung liegt hier bei 21€ Was machbar ist aber halt doch auch einplanen sollte. Die Führungen sind gut aber für mein Geschmack etwas zu zügig. Das Photographieren im Schloß ist leider untersagt.
Falk B
Parkplatz 4 liegt direkt unterhalb von Schloss Hohenschwangau. Parkplatz kostet 12€ für 6 Stunden. Wird die Parkzeit überschritten, muss nachgezahlt werden. Von dort gibt es mehrere Möglichkeiten, auf das Schloss zu gelangen… mindestens 2 Fußwege führen zur Burg (ca. 15-20 Minuten Gehzeit). Alternativ besteht die Möglichkeit, sich mit der Kutsche auf das Schloss bringen zu lassen. Das von Maximilian restaurierte Schloss, dass auf einer Burg-Ruine innerhalb von 4 Jahren errichtet wurde, ist definitiv einen Besuch wert. Es empfiehlt sich, online die Tickets zu buchen. Man wählt dabei eine Uhrzeit und wird einer Tour zugeordnet. Zum Zeitpunkt der Tour hat man ca. 5 Minuten Zeit, in das Schloss zu kommen. Verpasst man seinen Slot, verfällt die Karte. Die Führung dauert ca. 40 Minuten und führt durch das 1. und 2. Stockwerk (Räume der Königin/des Königs). Die Führung ist sehr interessant. Vom Schloss aus kann man z.b. sehr gut den Rundweg um den Alpsee machen oder verbindet den Aufenthalt mit dem Besuch von Neuschwanstein oder des Museums der bayerischen Könige. Die Schlossverwaltung empfiehlt, ca. 2 Stunden zwischen dem Besuch der beiden Schlösser einzuplanen, um ausreichend Zeit zum Wechseln zu haben. Persönlich finde ich es zu viele Eindrücke, beide Schlösser am gleichen Tag zu besuchen.
M. Weisbrod
mehr anzeigen
Videos

Videos aus der Region: Schloss Hohenschwangau

mehr anzeigen
Karte & Kontakt
map
Alpseestraße 30
D-87645 Schwangau

Telefon: +49 08362 930830
Website: https://www.hohenschwangau.de
Frag Markus
deinen Reiseberater
Ich kenne Tirol & Südtirol und die Unterkünfte persönlich. Gerne unterstütze ich Sie dabei den passenden Traumurlaub für Sie zu finden.
Empfehlung

Urlaub in deinem Postfach

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte regelmäßig Angebote, Insider-Tipps und aktuelle Reisetrends.
Karte schließen
Mein Standort

Unterkünfte filtern


1 Nutzen Sie WhatsApp, wenn Sie Fragen an unsere Tirol-Experten haben x